• Joerg Nicht

Ein Farbtupfer - A Sunday Car Pic


Grau ist vielleicht keine Farbe, Grau ist der Gemütszustand Berlins von Oktober bis März. Wahrscheinlich wussten das die Lackierer von Citroen und fanden einen Kompromiss zwischen dem praktischen Grau, das ein Auto so schön unauffällig und in gewisser Weise schmutzunempfindlich ist, und einem leuchtenden Rot-Orange. Einfach den Wagenkasten grau lackieren und die Radkästen farbig. So wird aus der designbedingten Anomalie des Autos doch noch etwas Sinnvolles. Und zwischen all dem Grau des Berliner Winters ist das Auto auffällig und erfreut unsere Augen. Dies ist mein Sunday Car Pic!

Der Citroen trägt übrigens ein französisches Nummernschild und ich stelle mir vor, wie der mutige Fahrer (oder die mutige Fahrerin?) stundenlang über deutsche Autobahnen „schleicht“ und aus flitzenden Autos heraus bestaunt wird. Im Auto erscheint die Fahrt einerseits rasant (laut) und andererseits schleichend langsam, weil die anderen Autos nur so vorbeischießen.

Das Auto ist nicht nur mir aufgefallen, sondern auch einem Radfahrer mit Helm, der seine Fahrt unterbrach, um ein Foto zu machen. Das Bild stammt wieder aus meiner analogen Serie, die ich mit einer Voigtländer VF 101 auf Kodak aufgenommen habe.

#analog #WinterinBerlin

(c) 2015-2020 by jn

  • Instagram Social Icon
  • Twitter Basic Black
  • Flickr Basic schwarz
  • Facebook Basic schwarz
  • Black Pinterest Icon