• Joerg Nicht

Frankfurt am Main Hauptbahnhof


Menschen fotografieren sich gern vor mehr oder weniger bekannten Bauwerken. Wenn oft genug ein Bahnhof fotografiert wird, wird dieser Bahnhof vielleicht auch eine Touristenattraktion.

Selfie time

Im Jahr 2013 war der beliebteste Ort auf Instagram das Einkaufszentrum Siam Paragon in Bangkok. Es lässt sich fragen, warum dort so oft fotografiert wurde. War es die einzigartige Architektur? Die tollen Angebote, die es nirgendwo anders gab? Oder war den Leuten schlicht langweilig? Oder aber haben die Nutzer ihre Fotos nur konsequent auf Instagram hochgeladen und richtig getaggt?

Dass der Frankfurter Bahnhof es in die Liste schaffen wird, ist ihm zu wünschen. Groß genug ist er. Aber in der Hektik beim Umsteigen bleibt zu wenig Zeit für ein Foto. Im Zug dann ist die Internetverbindung oft noch immer zu schlecht. Flughäfen sind vermutlich beliebter, weil sie mehr Wartezeit bieten, die dazu genutzt werden kann, wartende Flugzeuge zu fotografieren.

#Bahnhof #Reise