• Joerg Nicht

Schneetreiben


Diese Woche hatte alles: Sonne, Regen und Schnee. Auf der Friedrichsbrücke in Berlin peitschte der Schneeregen den Passanten ungemütlich ins Gesicht. Wer konnte, schützte sich mit einem Regenschirm. Unermüdlich jammerte dabei die Akkordeonistin ihre kleine Auswahl an musikalischen Sequenzen in das Schneetreiben. Dabei fiel der Schnee noch so schnell, dass selbst bei einer Belichtung 1/320 Sekunde die Schneeflocken verwischt sind.

Was ist noch passiert? Ich habe mir eine weitere Analogkamera gekauft. Ein paar analog-digitale Bilder gibt es wahrscheinlich hier bald zu sehen. Noch sind die ersten Filme nicht entwickelt.

#WinterinBerlin #Berlin

(c) 2015-2020 by jn

  • Instagram Social Icon
  • Twitter Basic Black
  • Flickr Basic schwarz
  • Facebook Basic schwarz
  • Black Pinterest Icon